Nein, im Rahmen des allgemeinen Lockdowns in Deutschlands schließen wir unsere Kundenberatungen vor Ort vorübergehend ab dem 16.12.2020 für persönliche Beratungsgespräche. Auch Terminvereinbarungen sind bis auf Weiteres nicht möglich. Wir unterstützen damit die bundesweiten Corona-Maßnahmen – denn wir sehen eine Mitverantwortung, dass Sie als unsere Kunden und unsere Beschäftigten bestmöglich vor Infektionen geschützt werden. Wir sind uns daher sicher, dass Sie Verständnis für unser Vorgehen haben.

Wenn Sie allgemeine Auskünfte oder Informationen zu bestimmten Leistungen benötigen, nutzen Sie gerne unsere Internetseite. Sie können uns selbstverständlich auch per E-Mail erreichen über , um individuelle Fragen zu klären. Auch unsere telefonische Kundenberatung steht Ihnen bei Bedarf zur Verfügung.