Korruptionsprävention und Hinweisgebung

Vorsätzliche Verstöße gegen Rechtsnormen, bewusste rechtswidrige Handlungen, Korruption, Macht- oder Amtsmissbrauch, auch Diskriminierungen und Diffamierungen einzelner Personen oder Gruppen sowie das wissentliche Herbeiführen von Risiken und Gefahren schaden dem Gemeinwohl, Einzelpersonen und dem Unternehmen PBeaKK insgesamt. Mit zahlreichen Maßnahmen, die in die Aufbau- sowie in die Ablauforganisation einwirken, geht die PBeaKK präventiv gegen jede Art von möglichen Verstößen vor. Nicht immer bieten diese Maßnahmen den allumfassenden Schutz, insbesondere dann, wenn Verstöße verschleiert initiiert werden.

Informationen zu den Möglichkeiten der Meldung von Verstößen entsprechend der EU-Richtlinie 2019/1937

Zum 17. Dezember 2021 tritt in Teilen die Richtlinie (EU) 2019/1937 des europäischen Parlaments und des Rates vom 23. Oktober 2019 zum Schutz von Personen, die Verstöße gegen das Unionsrecht melden, in Kraft.
Über das nachfolgende Kontaktformular haben Sie die Möglichkeit, Verstöße jeglicher Art an die PBeaKK zu melden (Artikel 9 der EU-Richtlinie 2019/1937). Die PBeaKK stellt die Möglichkeit der Meldung über das Internet bereit, da hierbei auch die Anonymität – sollte diese gewünscht sein – gewährleistet ist. 

Geben Sie Namen und Kontaktdaten an, so erhalten Sie innerhalb von sieben Tagen nach Eingang der Meldung eine Bestätigung darüber. Eine Rückmeldung zur Sachverhaltsklärung oder zum aktuellen Status erhalten Sie innerhalb von drei Monaten (Artikel 9 Abs. 1 lit b und f der EU-Richtlinie 2019/1937).

Alternativ haben Sie die Möglichkeit die PBeaKK schriftlich oder mündlich über die veröffentlichten Kontaktdaten zu erreichen oder um einen persönlichen Kontakt zu ersuchen.

Möchten Sie einen Sachverhalt anonym melden, so verzichten Sie auf die entsprechenden Angaben, die Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Wir behandeln Ihre Hinweise selbstverständlich auch dann vertraulich und halten die Datenschutzbestimmungen ein, wenn Sie uns Angaben zu ihrer Person übermitteln.
 

Meldeformular

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Ihre Angaben werden verschlüsselt an uns übertragen.
Weitere Informationen zu Datenschutz und Informationsfreiheit.