Datenschutz Kontaktformular

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Auftritt im Internet. Der Schutz Ihrer Privatsphäre während des Besuches unserer Internetseiten ist uns dabei besonders wichtig.

Besuch unserer Internetseite

Wir registrieren in anonymisierter Form die auf unserer Website gelesenen Informationen oder die von unserer Website herunter geladenen Dateien. Dies erlaubt uns, unser Angebot benutzerfreundlicher zu entwickeln. Rückschlüsse auf Einzelpersonen sind uns dabei nicht möglich.
Gemeinsam mit unseren Vertragspartnern mindscreen und punkt.de verwenden wir das durch das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein geprüfte Programm „Matomo“ und orientieren uns dabei an der durch diese Datenschutzbehörde ausgesprochenen Empfehlungen zur Gewährleistung der Datensparsamkeit.

Versand einer elektronischen Nachricht über unsere Internetseite

Ihre personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Straße, Hausnummer, Telefon, Postleitzahl, Ort, Versicherungsnummer und Ihre Nachricht, die Sie uns in Kontaktformularen freiwillig angeben und senden, verarbeiten wir nur für Zwecke der Vertrags- und Bestellabwicklung und der Bearbeitung Ihrer Anfragen. Diese Daten werden nach der Bearbeitung gelöscht.
Der Kommunikationsweg zwischen unserer Internetseite und dem Mailserver ist Ende-zu-Ende-verschlüsselt und sichert somit die Übertragung von Daten. Es erfolgt keine Verarbeitung Ihrer Daten für Zwecke der Beratung, der Werbung sowie der Markt- und Meinungsforschung. Eine Weitergabe dieser Daten nehmen wir nur vor, wenn uns ihre ausdrücklich Einwilligung vorliegt.

Hyperlinks zu anderen Webseiten

Auf der Internetseite können sich Hyperlinks zu anderen Internetseiten befinden, die nicht zur PBeaKK gehören. Sollten Sie solche Seiten besuchen, kann die PBeaKK keine Verantwortung mehr für den vertraulichen Umgang Ihrer Daten übernehmen.

Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.
Wenn Sie Fragen,  Anregungen oder Beschwerden zum Thema Datenschutz bei der PBeaKK haben, so wenden Sie sich an den Datenschutzbeauftragten der Postbeamtenkrankenkasse, Maybachstraße 54/56, 70469 Stuttgart, E-Mail: datenschutz@pbeakk.de. Die für die Postbeamtenkrankenkasse zuständige Datenschutzaufsicht ist die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Husarenstraße 30, 53117 Bonn, E-Mail: poststelle@bfdi.bund.de