Das Gesundheitstelefon der PBeaKK

Am Gesundheitstelefon erhalten Sie eine professionelle Beratung zu gesundheitsbezogenen und medizinischen Themen, die Ihnen am Herzen liegen. Alle Versicherte der PBeaKK können anrufen und persönliche Gesundheitsfragen stellen – zum Beispiel wenn

  • Sie etwas über ein bestimmtes Krankheitsbild wissen wollen.
  • Ihr letzter Arztbesuch Fragen aufgeworfen hat.
  • Sie Fragen zu Nebenwirkungen Ihrer Medikamente haben.
  • Sie Fragen zu Impfungen haben.
  • Sie auf der Suche nach Fachärzten, Selbsthilfegruppen oder Therapeuten sind.

Das Gesundheitstelefon dient Ihnen als zusätzliche Hilfestellung, ersetzt jedoch in keinem Fall die ärztliche Untersuchung und Behandlung bei Ihrem Haus- oder Facharzt.

So erreichen Sie das Gesundheitstelefon

Für das Gesundheitstelefon steht Ihnen eine separate Telefonnummer zur Verfügung. Ihr Anruf ist kostenfrei unter 0800 72 32 553 zu den gewohnten Servicezeiten: Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 18.00 Uhr und Freitag von 7.30 bis 16.00 Uhr.

Informationen zu PBeaKK-spezifischen Fragestellungen sowie zu Erstattungsfähigkeit von Leistungen können im Rahmen des Gesundheitstelefons nicht beantwortet werden. Bei Fragen dieser Art rufen Sie unsere Kundenberatung  unter 0711 346 529 96 oder 0180 2 346 529 96* (* 6 Cent je Anruf aus dem Festnetz) an.

Für das Gesundheitstelefon fallen für Sie als Versicherte der PBeaKK keine Kosten an. Sie nennen lediglich Ihre Versicherungsnummer, da es sich um ein exklusives Angebot für Kunden der PBeaKK handelt.

Aktionsthemen des Gesundheitstelefons

Wir nutzen das Gesundheitstelefon zusätzlich, um gezielt über ausgewählte Krankheitsbilder oder Gesundheitsthemen zu informieren – zum Beispiel im Rahmen der Weltgesundheitstage. Beachten Sie hierzu die als Aktionsthema gekennzeichneten Artikel in vitamin und auf unserer Internetseite.

Hinweis

Das Gesundheitstelefon stellt eine erweiterte Leistung der PBeaKK dar, die von einem externen Dienstleister erbracht wird. Die Richtlinien des Bundesdatenschutzgesetztes werden stets eingehalten. Informationen zu PBeaKK-spezifischen Fragestellungen sowie zu Erstattungsfähigkeit von Leistungen können im Rahmen des Gesundheitstelefons nicht beantwortet werden. Bei Fragen dieser Art rufen Sie weiterhin die Kundenberatung der PBeaKK an.